Romande Energie – SBB 132/40-kV-SBB/RE-Leitung, La Raz-Sasselet

Mast Nr. 20, SBB-Leitungsbruch – Gutachten
Bei dieser SBB-RE-Leitung aus dem Jahre 2003 gab es Ende Dezember 2013 zahlreiche Auslösungen, die zu Schäden an mehreren Seilen und schliesslich zum Bruch einer SBB-Leitung führten.

Wir haben eine Modellierung dieser Leitung in PLS-CADD vorgenommen und konnten dann die Vorfälle simulieren und verschiedene Lösungen vorschlagen, insbesondere den Einbau von Phasenabstandshaltern.

Besonderheit: Analyse des Vorfalls, Bruch der 132-kV-SBB-Leitung
Ausführung: Juni 2014

Kategorien: Überregionaler Netzbetreiber Engineering, Planung und Expertisen
« zurück zur Übersicht