Eiffage: Verstärkung einer 2 x 225kV-Leitung

Die 2 x 225-kV-Cornier-Riddes-St-Triphon-Linie wurde saniert und verstärkt. Hierzu wurde die Statik neu berechnet.

Um mögliche Optionen für die Sanierung und Verstärkung der Leitung zu berechnen und zu beurteilen, hat IED die Masten und verschiedene Modelle der Verstärkung in TOWER modelliert und kalkuliert.

Realisation: September – Dezember 2017

Kategorien: Übertragungsnetzbetreiber Engineering, Planung und Expertisen
« zurück zur Übersicht