Eiffage: Design/Anpassung asymmetrischer Mastfüsse

Standard-TOWER Modelle von zehn Masten wurden modifiziert und um realistische Modelle der „Schrägfüsse“ der Masten ergänzt.

Mit terrestrischen Laserscans ist die tatsächliche Mastgeometrie aufgenommen worden.
Um die Kräfte für die Fundamenten zu berechnen, realisierte IED die Anpassung von etwa zehn Mastenmodellen.

Realisation: August 2017 – September 2018

Kategorien: Übertragungsnetzbetreiber Überregionaler Netzbetreiber Engineering, Planung und Expertisen
« zurück zur Übersicht